Zusammen mit unserem langjährigen Partner, CJD, bieten wir auch im Schuljahr 2022/23 an, unsere SchülerInnen im Nachmittag mit pädagogischen Angeboten und Hausaufgabenzeit zu betreuen. Zu dieser freiwilligen Ganztagsschule müssen die Kinder jetzt angemeldet werden.

Die Betreuung bietet Raum für eine zusätzliche pädagogische Förderung, eine freie individuelle Entfaltung und Spaß in der Gruppe. Nach dem Unterricht essen die Kinder gemeinsam zu Mittag. Es wird eine gesundheitsförderliche warme Mittagsmahlzeit bereitgestellt Das Essen wird durch einen externen Cateringservice nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zubereitet und geliefert. Im Anschluss erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben unter kooperativen Hilfestellungen durch das Team der FGTS sowie durch Lehrer. Ziel ist es, dass die Kinder an ihren Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Ab 15:00 Uhr findet ein pädagogisches Angebot statt. Dabei werden die persönlichen Interessen, Kompetenzen und Begabungen der einzelnen Kinder geweckt und die Sozialisation in der Gruppe gefördert. Dies kann am besten in Form von AGs, Projekten und offenen Angeboten realisiert werden. Wenn Sie für Ihr Kind einen Betreuungsplatz in der FGTS für das Schuljahr 2022/23 wünschen, geben Sie bitte eine Anmeldung bis zum 15.02.2022 in der Betreuung oder Schule ab.

 

DOWNLOAD VERTRAGSUNTERLAGEN

 

Anschreiben des CJD

Vertrag Grundschulkinder

Vertrag Gemeinschaftsschule

Vertragsbedingungen